Über uns

Seit 1965 sind wir als Familienbetrieb am Standort Wolfenbüttel der Ansprechpartner für alle Fragen rund um Ford und Mazda. Unternehmensgründer Hans Piske und sein Sohn Stefan leiten bis heute die Geschicke im Autohaus an der Ahlumer Straße. Nach häufigen Erweiterungen und Umbauten ist unser Betriebsgelände auf insgesamt 15.000 Quadratmeter angewachsen. Unsere Serviceabteilung kann auf 25 Werkstatt-Arbeitsplätze mit 16 Hebebühnen zurückgreifen. Mit einer Ausstellungsfläche von rund 1.300 Quadratmetern und circa 600 verkauften Neuwagen pro Jahr zählen wir zu den größten Autohäusern der Region.

Mit der Persönlichkeit eines Familienunternehmens und der Ausstattung eines professionellen Automobil-Dienstleiters betreuen wir unsere Kunden und halten besten Service für gerade gut genug. Aber wir nehmen auch die Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeitern ernst: Unsere Kollegen in Technik und Verkauf werden durch professionelle Schulungen ständig auf den neuesten Stand in einer sich rasant entwickelnden Branche gebracht. Derzeit beschäftigt das Autohaus Piske 50 Mitarbeiter, die alle hinter unserem obersten Ziel - der Kundenzufriedenheit - stehen.

Als "guter Nachbar" in Wolfenbüttel stellen wir darüber hinaus unsere Räume regelmäßig für Schulungen der Verkehrswacht zur Verfügung. "Verkehrssicherheitstraining für Senioren" ist eines der Angebote, das besonders gut angenommen wird.